Rechtsanwälte
Fachanwalt
Strafrecht
Steuerstrafrecht
Steuerrecht
Verkehrsrecht
Wohnungseigentum
Mietrecht
Familienrecht
Kosten
Impressum

 

Kosten

Die Rechtsanwaltsgebühren richten sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.

Die Gebühr für eine Erstberatung unterliegt der freien Vereinbarung zwischen Anwalt und Mandant. Sie richtet sich im Wesentlichen nach der Bedeutung der Angelegenheit, der Schwierigkeit der Sach - und Rechtsgrundlage und dem anwaltlichen Arbeitsaufwand.

Die weiteren Gebühren richten sich in der Regel nach dem jeweiligen Gegenstandswert der Angelegenheit.

In der Erstberatung prüfen wir, welche rechtlichen Schritte in Ihrer Angelegenheit notwendig und sinnvoll sind und welche Kosten auf Sie zukommen. Sie können dann entscheiden, ob Sie uns das Mandat zur weiteren Bearbeitung der Angelegenheit erteilen wollen. Die Kosten für die Erstberatung würden Ihnen dann auf weitere entstehende Kosten angerechnet werden, soweit nichts anderes vereinbart wurde.

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, prüfen wir auch, inwieweit Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten übernimmt.

Sollten Sie aufgrund Ihrer persönlichen oder wirtschaftlichen Verhältnisse nicht in der Lage sein, die Kosten für einen Gerichtsprozeß übernehmen zu können, prüfen wir für Sie auch die Möglichkeit eines Antrages auf Prozeßkostenhilfe seitens des Staates.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Standorte!